MITTWOCH

19. SEPTEMBER 2018

Favicon.png

REGISTRIERUNG

9.00 - 10.00 Uhr

Favicon.png

BARCAMP SESSIONS

In Arena 1 + 2

PRÄSENTATIONEN PARTNER + STARTUPS

Im Plenum

10.00 -18.15 Uhr

10.00 -11.00 Uhr

ARENA 1

Hamidreza Hosseini.jpeg

ECODYNAMICS

Hamidreza Hosseini

RAPID DESIGN

11.30 -12.30 Uhr

ARENA 1

Portrait_Lehmann, Klaus_K1.jpg

High-Tech Gründerfonds

Klaus Lehmann

FINANZIERUNG

13.00 -14.00 Uhr

ARENA 1

Marie Korbel.png

Sir Peter Ustinov Foundation

Marie Korbél

KREATIVITÄT

14.30 -15.30 Uhr

ARENA 1

Impact-Hub-Ruhr.png

Janna Prager & Franziska Krasnici

SOCIAL & NACHHALTIGKEIT

Impact Hub Ruhr

16.00 -17.00 Uhr

ARENA 1

Inga.png

INGA

THE FUTURE OF HR

10.00 -11.00 Uhr

ARENA 2

csm_Professor-Hubertus-Wameling_6632c445

FH Bielefeld

SRH Fernhochschule

Prof Dr. Hubertus Wameling

VORTRAG!

UNTERNEHMENS-BEWERTUNGEN

11.30 -12.30 Uhr

ARENA 2

5907_2175078a-4d57-4ca2-acf2-2054a47cdd1

Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

 

Stefan Göllner

&

Gürcan Doguc

KOOPERATIONEN

11-Guercan_sw.jpg

13.00 -14.00 Uhr

ARENA 2

Birgit Wilkes TH 2.jpg

TU Wildau

Prof. Dipl.-Inf.

Birgit Wilkes

E-HEALTH / SMART HOME

14.30 -15.30 Uhr

ARENA 2

10-apobank.jpg

apoBank

Damian Beldycki

ELEFANT TRIFFT MAUS: Wie können Startups und Corporetes voneinander profitieren

16.00 -17.00 Uhr

ARENA 2

csm_Professor-Hubertus-Wameling_6632c445

Prof. Dr. Hubertus Wameling

UNTERNEHMENS-BEWERTUNG

FH Bielefeld

SRH Fernhochschule

10.00 -11.00 Uhr

PLENUM

01-Telekom.jpg

Das Techboost Programm der Telekom

Frank Barz

TELEKOM TECHBOOST

depotcity.jpg

Modernes Fulfillment für den

e-Commerce Erfolg

Tobias Heyer

DEPOTCITY

4.jpg

Erst verhandeln, dann bewerben! Moderne Jobvermittlung

Daniel Maron

PLACING-YOU

Schroeder_Gerhard_RGB.jpeg

Virtuelle Messestanderweiterung - Helfen beim Verkaufen

Gerhard Schröder

KREATIVE KOMMUNIKATIONS KONZEPTE

04-Michael_Jungschlaeger.png

bimanu BI Cloud – die erste Business Intelligence All-In-Platform

Michael Jungschläger

BIMANU

13.00 -14.00 Uhr

PLENUM

Mirco.png

Das Handwerk –

Die Wirtschaftsmacht von nebenan 

Mirco Grübel

MYSTER

07-Benjamin Dammertz.jpg

The Future of B2B Sales: how to increase efficiency by 40%

Benjamin Dammertz

FOXBASE

michael.ewe.png

Arbeitsteilung in der Softwareentwicklung

Michael Ewe

RAPPIDOO

Inga.png

Den "War for Talent" gewinnen

Francisco Otto

INGA

IMG_8630.JPG

Digital Transformation @Haniel

Laszlo Juhasz

SCHACHT ONE

16.00 -17.00 Uhr

PLENUM

11-Guercan_sw.jpg

Gemeinsam sind WIR stark! Kooperationen in der IT-Branche

Gürcan Doguc

Bundesverband

IT-Mittelstand

Roland.png

Die Cloud ohne Cloud

Roland Orlik

i1BOX

13-mecorad.jpg

 Inline Radarmessung und 
Digitalisierung in Warmwalzwerken

Dr. Marc Banaszak

MECORAD

08-rise-speaker.jpg

Digitale Kommunikation für den industriellen Service 

Martin Riedel

RISE TECHNOLOGIES

IMG_5429.JPG

Wie IT-Freelancer den Fachkräftemangel in Unternehmen beheben können

Dirk Franzke

EXPERTMATCH

Rubin Lind.jpg

New Work

Rubin Lind

STARTUP TEENS:

Skills4School

Favicon.png

ERLEBNISWELT &

NETWORKING

17.00 -18.30 Uhr

Favicon.png

featured by 

Ustinov Opera School, Frankfurt

Folkwang Universität, Essen

KLASSISCHES KONZERT

18.30 -19.15 Uhr

Favicon.png

NETWORKING &

PARTY

19.15 -22.00 Uhr

DONNERSTAG

20. SEPTEMBER 2018

MH_2.JPG

Matthias Heidmeier 

Geschäftsführer bei der Unternehmerverbandsgruppe

BEGRÜSSUNG &

Moderation durch den Tag

10.00 -10.15 Uhr

Favicon.png

PANEL BARCAMP SESSIONS

10.15 -11.30 Uhr

Mediatoren der einzelnen Sessions

Essenzen, Zusammenfassung und Präsentation aller Ergebnisse aus den den einzelnen BarCamp-Sessions.

Kati.png

EXECUTIVE INSIGHTS AUS DEN U.S.A. UND CHINA

(Live Schaltung)

11.30 -12.00 Uhr

Kati Schmidt, Sillicon Valley

Konstantin Herrmann, Peking

Entwicklungen, Trends und die nächste kommende Welle ...

Ein- bzw. Ausblicke "über'n Tellerrand" von internationalen Digital-Experten aus West und Ost.

-.-#0副本副本.jpg
Christian_Spancken_Fotograf_Andreas_Till

ERFOLGREICH KUNDEN GEWINNEN AUF ALLEN KANÄLEN

12.00 -13.00 Uhr

Christian Spancken, Google Zukunftswerkstatt

Die Möglichkeiten und Chancen der Onlinewelt sind unbegrenzt. Potentiale ergeben sich für jedes Startup oder Unternehmen, ohne das Größenvorteile noch eine wesentliche Rolle spielen. Lernen Sie auf einer Reise durch die Kanäle, welche für ihr Geschäft sinnvoll sind und wie Sie am besten ihre Kunden online erreichen können.

Mit der Google Zukunftswerkstatt haben wir in Deutschland eine Lernplattform zur digitalen Weiterbildung geschaffen, die jedem den Zugang zu neuen Technologien ermöglicht und Menschen dabei hilft, ihre Kenntnisse und Kompetenzen im Netz Schritt für Schritt zu verbessern. Mit unseren kostenlosen Online-Kursen und lokalen Trainings unterstützen wir Gründer, Unternehmen, Vereine, Auszubildende, Lehrer, Schüler, Studenten und alle, die das Internet erfolgreicher nutzen wollen. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern bieten wir die Möglichkeit schnell und unkompliziert, grundlegende und auch erweiterte Themen der digitalen Welt kennenzulernen.

Favicon.png

ERLEBNISWELT & NETWORKING

13.00 -14.30 Uhr

_PeterBorchers.jpeg

SYNERGIEN NUTZEN - KOOPERATION ZWISCHEN STARTUPS UND INDUSTRIE

14.30 -15.00 Uhr

Im Gespräch

Peter Borchers, Senior Advisor Allianz, Stihl e. a.

Dr. Christian Vogt, Chief Digital Officer, Stihl

Warum müssen Corporates ihre “Innovation Toolbox” erweitern?

Welche Formate der Zusammenarbeit gibt es?

Wo und wie können Startup Partnerschaften am meisten Wert stiften?

Wie müssen Unternehmen aufgestellt sein um eine Startup-Partnerschaft erfolgreich zu gestalten?

Beispiele für Startup-Partnerschaften bei Stihl!

Photo - Christian Vogt.jpg
Favicon.png

INVESTOREN PITCH

15.00 -15.30 Uhr

Investoren sind meist Jurymitglieder, begutachten, bewerten und entscheiden durch ihr Engagement u.a. über die nächsten Finanzierungsrunden von pitchenden StartUps. Die Kooperation auf Augenhöhe erfordert in Zukunft aber eine andere Vision des gemeinsamen Kick-Offs. Diese wollen wir unterstützen und ein neues Selbstverständnis entwickeln, bei dem es auch Investoren möglich sein darf, ihre  „Mitbewunderer“ auf der Bühne herauszufordern und sich bei Ihren Playern zu positionieren:

„Mein Fonds und ich sind der perfekte Finanzierungspartner für Euch, weil …!“

„Diese Assets bringe ich mit, damit wir gemeinsam wachsen können: …!“

Denn eine erfolgreiche Kooperation gelingt besser, wenn es mehr als nur ums Geld geht.

Ronald_Grass_480x640.jpg

DER DIGITALE ARBEITSPLATZ:

Sichere, effiziente und performante Bereitstellung mit Citrixtechnologien, egal wo sie ihn benötigen ...

15.30 -16.15 Uhr

Ronald Grass, Senior Sales Engineer, Citrix Systems GmbH

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie ihren Mitarbeiten einen hochflexiblen, sichereren und performanten Arbeitsplatz mit Hilfe von Desktop & Applikationsvirtualisierung inkl. Unterstützung für mobile Endgeräte bereitstellen können. Planen Sie Ihn aus ihrem eigenen Rechenzentrum oder vielleicht schon aus der Public Cloud wie AWS, Azure oder Google Cloud Platform bereitszustellen? Kein Problem! Getreu dem Citrix-Motto: Any Device, any Network, any Cloud – Anywhere!

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie alle wichtigen Komponenten wie z.B Netzwerk (ADC, vWAN), Applikations- und Desktopvirtualisierung (RDSH & VDI), Sicherheits- und Managementtechnologien (EMM, IRM, WebApp Firewall etc) sowie Cloudservices  (AWS, CGP, Azure) und Analytics zu einem produktivem Arbeitsplatz der Zukunft zusammenfügen. Hybride Lösungen heißt die Zauberformel!

Favicon.png

ZUSAMMENFASSUNG DES TAGES

16.15 -17.00 Uhr

Favicon.png

NETWORKING

17.00 -18.00 Uhr

Favicon.png

ENDE DER 1. "BITS4KOHLE"

18.00 Uhr

© source code.rocks UG
Eine Initiative der R. Heitjans Projekt Management GmbH